Schwimmbad soll geschlossen werden!

von Jürgen Hügli, Schwimmlehrer

Das Schwimmbad in der Reinfelder Schule im Maikäferpfad 30 soll geschlossen werden.
GRUND: Kein Geld für Sanierungs- und Unterhaltungskosten.
Die Schwimmhalle ist jedoch Dreh- und Angelpunkt vieler Kinder unserer Stadt. In den Vormittagsstunden findet der Schulschwimmunterricht dreier Schulen statt und in den Nachmittagsstunden arbeitet Berlins größte Kinderschwimmschule "Fabius" mit Kindern im Vorschulalter.

Der Leiter der Schwimschule ist entsetzt: "Wenn der Senat nicht einlenkt, sitze ich bald mit mehreren hundert Kindern auf der Straße. Ich habe und finde keine Ausweichmöglichkeit, die Lage ist dramatisch!"

Foto: Marion Hunger

Der Senat spricht zwar vom Ausbau der Schulen, Schaffung neuer KiTa-Plätze, von Förderprogrammen für Kinder, Jugendliche und Familien, aber die Realität sieht anders aus.
Aus diesem Grunde rufen wir ALLE auf, gemeinsam mit uns, um dieses Schwimmbad zu kämpfen.


Uwe (Gast)* - Freitag, 27. März 2015, 00:57 schreibt:

Schwimmen gehen??

Wir Eichkamper durften nie ins Bad und sollen jetzt dabei helfen es zu retten, wie blöd ist das denn

Erdmännchen (Gast)* - 4. Jun, 13:55 - antwortet:

Ich kann den sinnlosen Beitrag von Uwe nicht verstehen.

Die Schwimmhalle eignet sich doch aufgrund ihrer Größe schon nur zum Schwimmenlernen und ist kein Schwimmbad im herkömmlichen Sinn.

Traurig ist, dass der Senat kein Geld für die Sanierung aufbringen will, obwohl man der täglichen Presse entnehmen kann, dass nur ein geringer Anteil der Berliner Kinder überhaupt Schwimmen kann.

Wenn man die Zahl der Kinder (incl. der Schulkinder) betrachtet, die dort schwimmen lernen ist das ein nicht unbeachtlicher Anteil von Kindern.

Andere Schwimmschulen sind kapazitätsmäßig voll ausgelastet.

Der Senat sollte die Sanierung sollte dringend tätig werden.


z51a (Gast)* - Freitag, 27. März 2015, 09:42 schreibt:

Schwimmen lernen

Man sollte daran denken, dass Kinder - auch viele Eichkamper Kinder - über Generationen hinweg bei Jürgen Hügli sehr effektiv schnell und gut schwimmen gelernt haben und lernen. Es ist nicht nachzuvollziehen, dass wieder einmal etwas aus Geldmangel eingestellt werden soll, was zur Förderung von Kindern beiträgt. Genau deshalb sollte Schwimmlehrer Jürgen unterstützt werden.


Tim (Gast)* - Donnerstag, 2. Juli 2015, 12:48 schreibt:

@Erdmännchen: aus meiner Sicht muss man heute mehr denn je auf die Wirtschaftlichkeit achten. Ja, es sind vielleicht zu wenige Schwimmbäder verfügbar, aber jetzt ausgerechnet eine Schwimmstätte zu erhalten bei der keine Einnahmen in den nicht Unterrichtszeiten generiert werden können, erscheint mir nun wirklich nicht sinnvoll. Zu oft wurden Projekte durchgezogen, die sich nicht annähernd selbst tragen. Muss ja auch nicht jedes Projekt, aber wenn bei allen aus Steuergeldern zugebuttert werden muss, kann es auch nicht funktionieren.

Barbara Mathis (Gast)* - 9. Jul, 21:36 - antwortet:

@Tim

Ja genau! Der Mann hat recht! Woher soll das Geld kommen? Wir müssen an das Heute denken und wie wir über die Runden kommen...Steuergelder vergeuden in Berlin können wir uns nicht leisten! Immerhin stehen da ein paar Projekte in Berlin/ Brandenburg vor der Vollendung: Flughafen, Oper, Stadtschloß etc. Alles schmucke Bauten, ja! aber wirtschaftlich??? Hat da je ein Verantwortlicher den Mut aufgebracht zu sagen, das lassen wir jetzt mal?! Das Stadtschloß muss sein, der Flughafen muss sein, das Stadtschloss sowieso. Eine gut ausgestattete Schule ist ein Luxus, den wir uns wahrhaftig nicht leisten können. Die Zukunft, das sind nicht der Flughafen, das Stadtschloß, die Oper oder sonstige Glitzerprojekte, sondern die jetzt kleinen Leute, die das alles mal bezahlen sollen. Schämt Euch!

*(Gast) bedeutet, dass der Verfasser nicht bei twoday.net angemeldet ist.

zurück zur Gesamtübersicht

Suche nach Wörtern

 

Einen Beitrag schreiben ...

Die letzten 5 Kommentare

@Tim
Ja genau! Der Mann hat recht! Woher soll das Geld kommen?...
Barbara Mathis (Gast) - 9. Jul, 21:36
Top
Toller Beitrag und tolle Bilder. Danke für diesen...
Tina (Gast) - 6. Jul, 12:56
@Erdmännchen: aus...
@Erdmännchen: aus meiner Sicht muss man heute...
Tim (Gast) - 2. Jul, 12:48
Ich kann den sinnlosen...
Ich kann den sinnlosen Beitrag von Uwe nicht verstehen. Die...
Erdmännchen (Gast) - 4. Jun, 13:55
LÜÜL
...und am Sonnabend hat er aus seinem Buch gelesen,...
Uwe Neumann (Gast) - 20. Apr, 22:55

Archiv

März 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 6 
 7 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
22
23
24
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Impressum

Dieses Weblog wird vom Siedlerverein Eichkamp e.V. Zikadenweg 42a 14055 Berlin betrieben.

Bilder (C) photocase.com,
pixelio.de u.a.