Leben am Lietzensee

fritsch

Nächstes Forum Eichkamp am Dienstag, 13. November:


Irene Fritsch erzählt aus der Geschichte des Lietzensee-Parks und seiner Umgebung und liest aus ihren Büchern.

In Berlin geboren, wohnt sie seit ihrer Kindheit am Lietzensee. Aus ihrer intensiven Beschäftigung mit der Geschichte dieser Gegend entstanden bisher die Monographie „Leben am Lietzensee“ (2001, 4. überarbeitete Auflage 2006) und die beiden Romane „Finale am Lietzensee“ (2006) und „Die Tote vom Lietzensee“ (2007).

In ihren Romanen verbindet die Autorin auf spannende Weise Lokal- und Zeitgeschichte. Im „Finale am Lietzensee“ steht die Nazi- und Kriegszeit und der Widerstand der „Roten Kapelle“, deren Mitglieder im damaligen Reichskriegsgericht am Lietzensee zum Tode verurteilt wurden, im Mittelpunkt. In „Die Tote vom Lietzensee“ gelingt es einer jungen Lehrerin nach sechzig Jahren ein Verbrechen aufzuklären, das kurz nach dem Ende des zweiten Weltkrieges in der Schule in der Witzlebenstraße begangen wurde.

Insofern greifen die Romane dieselben Themen auf wie der Film nach Horst Krügers Buch „Das zerbrochene Haus“, der im Oktober gezeigt wurde: Nazizeit, Widerstand und erstes Friedensjahr, diesmal aber erzählt aus dem Blickwinkel der Gegend am Lietzensee.

Treff ab 19:30h (für Klatsch & Tratsch ;-),
Beginn 20h (Gemeindehaus Eichkamp)

*(Gast) bedeutet, dass der Verfasser nicht bei twoday.net angemeldet ist.

zurück zur Gesamtübersicht

Suche nach Wörtern

 

Einen Beitrag schreiben ...

Die letzten 5 Kommentare

@Tim
Ja genau! Der Mann hat recht! Woher soll das Geld kommen?...
Barbara Mathis (Gast) - 9. Jul, 21:36
Top
Toller Beitrag und tolle Bilder. Danke für diesen...
Tina (Gast) - 6. Jul, 12:56
@Erdmännchen: aus...
@Erdmännchen: aus meiner Sicht muss man heute...
Tim (Gast) - 2. Jul, 12:48
Ich kann den sinnlosen...
Ich kann den sinnlosen Beitrag von Uwe nicht verstehen. Die...
Erdmännchen (Gast) - 4. Jun, 13:55
LÜÜL
...und am Sonnabend hat er aus seinem Buch gelesen,...
Uwe Neumann (Gast) - 20. Apr, 22:55

Archiv

November 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 3 
 4 
 6 
18
19
 
 
 

Impressum

Dieses Weblog wird vom Siedlerverein Eichkamp e.V. Zikadenweg 42a 14055 Berlin betrieben.

Bilder (C) photocase.com,
pixelio.de u.a.